Willkommen in der
TH – Kindertanzwelt!

Bei uns ist Kinderlachen
die schönste Musik.

240_F_5059481_IUls0r6bgoISv2MSPRoxF5e0TBMomE8v

Little Youngster

Eltern-Kind-Tanz für unsere Windelhüpfer (18 Monate bis 3 Jahre)
mit Mama, Papa , Oma oder Opa …

Bis zu 3 x Woche (je 60 Minuten) immer dienstags von 15-16 Uhr,
donnerstags von 16-17 Uhr und samstags von 10-11 Uhr
(außerhalb der Ferien NRW)  

Tanzen fördert die Bewegung des Kindes und hilft bei seiner Entwicklung. Sowohl selbständiges Entdecken als auch erstes angeleitetes motorisches Lernen mit und ohne Geräte stehen im Mittelpunkt unseres Eltern-Kind-Angebots. So bewegen sich die Kinder sich nicht nur zu Musik, sondern bauen hierbei auch eine stärkere Bindung zu ihren Eltern auf. Eine starke Bindung zwischen Kind und Familie bildet einen starken Charakter.

Kindertanz für 4 bis 6-jährige Kinder

Bis zu 3 x Woche (60 Minuten) immer dienstags 15-16 Uhr, donnerstags 16-17 Uhr und samstags 10-11 Uhr (außerhalb der Ferien NRW)

In diesem Alter tanzen und bewegen sich die Kinder noch zunehmend zu Kinderliedern, die sie unter anderem im Kindergarten mitsingen oder auch zu Kinderfilmmusik, die sie aus ihrem Lieblingsfilm kennen. Sie vertanzen den Liedtext und entwickeln allmählich einfache Schrittmuster.

Beim modernen Kindertanz lehren wir die Bewegung zur Musik damit unsere Kleinsten ihre Tanzfreunde entdecken. Die Hauptelemente des Kindertanzens sind: auf spielerische Art altersgerechte, tänzerische Inhalte zu lernen, die individuelle, körperliche Entwicklung, Kreativität und Motivation zu fördern und vor allem das Selbstbewusstsein zu stärken sowie motorischen Defiziten vorzubeugen.

Durch den modernen Kindertanz-Unterricht erhalten alle Kinder die Chance, sich mit viel Freude und Abwechslung in Beweglichkeit, Koordination, Rhythmik, Kreativität und Ausdruck zu üben und weiter zu entwickeln.

Das alles verbunden mit der positiven Entwicklung von sozialen Kompetenzen und einem Sinn für Gemeinschaft.